Montag, 19. Februar 2018

Noch ein wahres Märchen



Während ich mit viel Liebe und Langsamkeit am letzten Band der Sumpfloch-Saga arbeite, umschwärmen mich etliche andere Geschichten, die auch unbedingt erzählt werden möchten, und wann immer ich von meinem Großprojekt eine Pause brauche, schreibe ich die Ideen, Romananfänge oder ganze Kapitel dieser Geschichten auf. Eine der Geschichten ist „Froschröschen – Das wahre Märchen“ und die Rohfassung ist mittlerweile so weit gediehen, dass ich hoffnungsvoll mit einer Veröffentlichung im April rechne „Froschröschen“ spielt auch in Amuylett, allerdings etwas früher als Aschenkindel, zu einer Zeit, als es noch viele kleine, unabhängige Reiche gab. 
Der Klappentext lautet momentan so:
Rosalie lebt eingesperrt und streng bewacht im Schloss ihrer Eltern. Fern von jedem spitzen Stachel scheint sie sicher zu sein vor dem Fluch, den einst eine böse Fee an ihrer Wiege aussprach. Doch wie glücklich kann ein Leben sein, in dem nie etwas passiert? Als sie im Brunnen ihres Gartens einen sprechenden Frosch entdeckt, stürzt sich Rosalie in ein Abenteuer, das Spannung verspricht. Doch was so klein, grün und harmlos begann, entpuppt sich schon bald als die gefährlichste prinzliche Katastrophe, die ihr hätte zustoßen können ...

Kommentare:

  1. Das Cover ist wunderschön!!!
    Ich freue mich schon total darauf das fertige Buch zu lesen!
    Aschenkindel habe ich jetzt auch endlich mal gelesen und ich bin begeistert!
    Vielen lieben Dank für die tollen Stunden in denen ich deine Geschichten lesen darf! Sie sind einfach unbeschreiblich schön!
    Ganz viel Schreibenergie und natürlich viele liebe Grüße
    Der riesen Sumpfloch-Saga Fan

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank für die Schreibenergie, die kann ich auf jeden Fall gebrauchen! Und vielen Dank für die Stunden, die du in Amuylett zubringst. Ganz liebe Grüße - Halo

      Löschen
  2. Mein Leben ist geretttet!
    Ich dachte schon, dass mir mehrere Monate ohne Amuylett bevorstehen... jetzt kann ich wieder aufatmen.
    Und ich weiß nicht warum, aber als ich das von Rosalie und dem Frosch gelesen habe musste ich unweigerlich an Thunas und Rackinés Ausflüge in den Bösen Wald denken - übrigens mein liebster Wald mit Adjektiv, noch vor dem Verbotenen Wald aus Harry Potter.
    Beste Schreibwünsche,
    Pascal (w)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Pascal, mit dem Bösen Wald liegst du intuitiv ganz richtig; denn die bösen Feen, die die dunkelsten Orte der Welt bewohnen, spielen in diesem Buch eine besondere Rolle. Nur gibt es (bisher) keine Ausflüge in den Wald, weil Rosalie eingesperrt ist. Aber der böse Wald kommt praktisch zu ihr :-D. Danke und liebe Grüße Halo

      Löschen
  3. Liebe Halo,
    du ahnst ja gar nicht, wie glücklich mich das Wort "April" gemacht hat!
    Wenn ich diesen Kommentar nicht von einem Ort aus geschrieben hätte, wo jederzeit Menschen vorbeikommen, hätte ich bestimmt Luftsprünge wie Rumpelstilzchen vollführt ;D

    Wie immer alles alles Gute, viel Energie und natürlich viel Spaß beim Schreiben.

    Liebe Grüße,
    Ein sumpflochsüchtiger Fan

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank <3 - das motiviert mich gleich noch viel mehr!
      Liebe Grüße
      Halo

      Löschen
  4. Liebe Halo!!!Bitte beeile dich mit dem letzten Band von der Sumpfloch-Saga!Halte es nicht mehr lange aus .-( !!! Könntest du noch vielleicht eine Art 15 Jahre später schreiben!? Das wäre sooooooo cool.Oder eine Art neue Reihe mit den Kindern von Allen oder so.Ich weiß nicht ob du das hier liest aber ich mlöchte dir sehr danken.Sumpfloch-Saga ist eins der geilsten Bücher die ich besitze.Alles Gute,Anonym

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich möchte ja, wenn der letzte Band geschrieben ist, auf jeden Fall noch mehr berichten, entweder eines Tages in einem weiteren Band oder in einer neuen Reihe, die in der Zukunft spielt. Ich habe da schon mehrere Ideen im Kopf, aber das muss ich dann sehen, wenn es so weit ist. Mit dem Beeilen, das klappt leider nicht so; ich wünschte ja auch, die Geschichte würde schneller wachsen, aber sie braucht ihre Zeit.
      Viele liebe Grüße und danke für das Lob :-D - Halo

      Löschen
  5. Hallo liebe Halo,
    weißt du zufällig schon wann das Hörbuch zu Band 5 kommt?

    Liebe Grüße AnnCa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe AnnCa,
      ich habe gerade noch mal nachgesehen: Audible schrieb mir ursprünglich, dass Band 5 am 1. März erscheinen soll, aber da das Hörbuch noch nicht vorbestellbar ist, weiß ich gar nicht, ob es dabei bleibt. Ich werde mal nachfragen und Bescheid geben, wenn ich mehr weiß.
      Wie schön, dass du schon darauf wartest!
      Viele liebe Grüße
      Halo

      Löschen
    2. Liebe AnnCa,
      jetzt weiß ich es: Am 22. März soll Teil 5 herauskommen! Also in ziemlich genau einem Monat.
      Liebe Grüße
      Halo

      Löschen
    3. Hallo liebe Halo,
      vielen Dank, dass du geschaut hast!
      Dann ist es ja nicht mehr allzu lang :)
      Ich habe zwei Kinder und lese wann immer ich dazu komme. Die Sumpflochsaga ist aber einfach zu spannend, weshalb mir das nicht reicht...
      Deshalb höre ich oft im Auto, im Bett und sogar beim Kartoffelnschälen weiter :-D
      Meine Große findet es auch schon ganz spannend. Zum Glück geht uns die Geschichte ja noch nicht so bald aus.

      Danke, dass du deine Leser mit deinen Büchern in eine spannende andere Welt entführst <3

      Löschen
    4. Liebe AnnCa, das klingt toll! Ich danke vielmals zurück fürs Zuhören <3. Liebe Grüße Halo

      Löschen
  6. Huhu und Hal(l)o

    ich bin, auf der verzweifelten Suche nach etwas vergleichbarem wie der Sumpflochsaga, zufällig auf die "Rabenschwärze" gestoßen. Die Bücher sind ja nun schon ne Weile her. Kann man denn mit einer Weiterführung rechen, sobald die Sumpflochsage im Kasten ist?

    Grüßle und Danke dass du unsere Welt etwas aufregender und bunter machst mit deinen Werken!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Simone, es wird hoffentlich eine Rabenschwärze-Fortsetzung geben, eines Tages, aber das wird noch dauern. Grundsätzlich ist Rabenschwärze auch abgeschlossen, aber ich hätte gerne noch mehr von den Figuren und Welten erzählt. Vielen Dank zurück - für das Lob und deine Begeisterung für die Saga; das baut mich sehr auf :-D. Liebe Grüße Halo

      Löschen
  7. Liebe Halo,
    Erst einmal möchte ich mich dir dir tollen Stunden mit deinen Büchern ( jedes davon ist ein Meisterwerk). Ich freue mich schon sehr auf alle deine zukünftigen Bücher und Geschichten, das ich geht weis, wie ich meine Freude ausdrücken soll.

    Glg und viel Spaß beim Schreiben Scarlett




    Ps: Ich bin auch Sumpfloch süchtig

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, liebe Scarlett, das motiviert mich sehr <3!
      Viele liebe Grüße
      Halo

      Löschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.