Montag, 20. November 2017

Schreiben und spazieren



Ich schreibe gerade an zwei Büchern gleichzeitig. Das eine Buchprojekt beginnt zurzeit so:
„Du schuldest mir eine Hand!“, sagte Hylda. „Hast du sie dabei?“
Das andere beginnt so:
In der Bibliothek ist es still, mein Frieden ist perfekt - oder er wäre es, wenn mich meine gute Fee nicht argwöhnisch dabei beobachten würde, wie ich auf der Leiter stehe und einen Buchrücken nach dem anderen abstaube. Es ist nur eine Frage der Zeit, bis sie ihren Mund aufmachen und den Zauber dieses Winternachmittags zerstören wird.
Welches soll ich weiterschreiben? Haha, nein, das ist ein Scherz, ich schreibe natürlich an beiden weiter, wenn es auch gerade nicht ganz so schnell vorangeht, wie ich das gerne hätte.

Kommentare:

  1. Ich freue mich schon sooooo sehr auf beide Bücher. Die Anfangs Sätze sind auch schon super. Ich wünsche dir noch viel Spaß, Ideen und Glück beim schreiben.

    Glg Scarlett M

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, Scarlett M! Die Ideen und das Glück kann ich sehr gut gebrauchen und den Schreibspaß habe ich momentan. Er konkurriert bei mir immer mit dem Schreib-Lampenfieber, weil ich mir nie sicher bin, ob ich aufs Papier bringen kann, was ich aufs Papier bringen will, aber gerade klappt das ganz gut :-D. Liebe Grüße Halo

      Löschen
    2. Liebe Halo,
      Vielen dank für dine Antwort. Ich habe mich sehr darüber gefreut. Das mit dem Schreib- Lampenfieber ( ja ich schreibe selbst Bücher und du hast mich übrigens dazu gebracht:)) ist bei mir auch so.

      Glg Scarlett M

      Löschen
  2. Hi :)
    Ich hab vor jahren alle deine teile der sumpflochsaga gelesen und finde diese echt unbeschreiblich, durch einen schicksalsschlag komme ich erst jetzt dazu die beiden neuen teile zu lesen, ich freu mich schon darauf.

    Wünsche euch alles liebe und danke :) ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das mit dem Schicksalsschlag klingt nicht so gut, aber dass dich die neuen beiden Sumpfloch-Teile (hoffentlich) aufbauen werden, das freut mich sehr! Vielen Dank für das Lob, alles Gute für dich und liebe Grüße Halo

      Löschen
  3. Schon die Anfangssätze klingen toll, ich habe mal wieder richtig Bilder im Kopf!
    Jetzt habe ich mich auch entschlossen, mal eine ausführliche Rezension zu schreiben, ich hoffe, du freust dich.
    Was mir an deinen Büchern am besten gefällt ist, dass es nicht nur um die Handlung geht und kein Fiesling besiegt werden muss, der die Weltherrschaft/Macht/die Hauptperson umbringen oder was auch immer will-dann noch schnell eine Liebesgeschichte reingequetscht, sondern um Gefühle.
    Ich liebe es, von den ganzen Gefühlen zu lesen, die in der Saga stecken-die der Protagonisten, die, die du hineingeschrieben hast und die, die ich beim Lesen empfinde. Je öfter ich die Saga lese, desto mehr erkenne ich die Wahrheit, die darin steckt-ob in Geralds Worten zum tiefsten Grund (den wir wahrscheinlich alle haben), Thunas Frage, wer sie ist, Lissandras Weg, mit Yu Kon klarzukommen oder,oder,oder...
    Was ich auch total toll finde ist, dass du nicht eine Hauptperson hast, sondern viele (auch wenn Scarlett gerne alles an sich reißt, ich bin mehr so Fan von Thuna und Maria). Alle, die in Sumpfloch leben sind für mich schon fast echt, ich kenne sie, weiß, wie sie denken und handeln. Es gibt Bücher, die zu Lesen ist wie Nachhausekommen, und die Saga ist eins davon.
    und dafür, dass du es schaffst, mich mit deinen Büchern so zu verzaubern, aus der Welt zu entführen und mir doch die Wahrheit zu zeigen, dafür möchte ich dir danke sagen.
    Alles Liebe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich schließe mich diesem Kommentar total an, spricht mir aus der Seele, was deine Bpcher betrifft!!! <3

      Löschen
    2. Liebe Halo,
      mir geht es genauso wie lalilulo100. Die Saga ist ein toller Zufluchtsort, wenn ich eine stressigen Tag hatte setzte ich mich dann am Abend hin und verschwinde komplett in Amylett oder Lettymur. Ich fiebere dann immer mit lache und weine mit ihnen. Ich danke dir für diese schöne Stunden mit der Saga. Ich wünsch dir und deiner Familie eine magikalische Vorweihnachtszeit.
      Glg Scarlett M

      Löschen
    3. Was für eine wunderschöne Beschreibung und ausführliche Rezension der Saga! Genauso soll es sein und ich bin sehr glücklich, dass du es so empfindest. Vielen Dank für das Hineinfühlen in die Figuren und die Wahrheiten, die du entdeckst. Ich glaube ja, dass wir nur in eine Geschichte hineinlesen können, was sowieso in uns steckt. Insofern ist Amuylett unser Spiegel und indem wir hineinsehen, entdecken wir lauter Wunder und Gefühle, die ihren Ursprung in uns selbst haben. Liebe Grüße Halo

      Löschen
  4. Hallo super, meine Tochter freut sich schon auf Deine tollen neuen Bücher. Bist Du auch mal auf Leserreise in München?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, wie schön - ganz liebe Grüße an deine Tochter. Nein, ich wage mich nur ganz selten an die Öffentlichkeit (bisher nur einmal bei der Frankfurter Buchmesse). Aber wenn es mal wieder so weit ist, werde ich es rechtzeitig verkünden! Liebe Grüße Halo

      Löschen
  5. Liebe Halo,
    Gibt es schon einen ungefähren Termin, wann die Bücher erhältlich sein werden? Freue mich riesig drauf ��

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Leider nein. Es ist so vollkommen unberechenbar, wie ich vorankomme. Es gibt da zum Beispiel gerade ein Kapitel bei Aschenkindel, das schreibe ich wieder und wieder und wieder. Ich gebe aber bestimmt Bescheid, sobald ich mehr weiß und ein ungefähres Datum nennen kann! Liebe Grüße Halo

      Löschen
  6. Oh vielen Dank für deinen neuen Status, ich dachte du gönnst dir nun eine längere Pause und war gerade ganz aufgeregt als ich gesehen habe das du an zwei Büchern gleichzeitig schreibst. Super toll klasse und der Wahnsinn. Jetzt ist meine Vorweihnachtszeit perfekt. Vielen Dank Halo, ich wünsche dir und deiner Familie schöne und entspannte Stunden -( zwischen dem Schreiben ;-) )
    Ein magikalischer Vezauberter Fan

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, die schönen und entspannten Stunden wünsche ich dir und deiner Familie auch! Ich gehe es gerade recht gemütlich an mit dem Schreiben :-). Viele liebe Grüße Halo

      Löschen
  7. Liebe Halo Summer,
    an einem schicksalhaften Heiligabend öffnete ich mein Geschenk und fand darin die ersten drei Bänder der Sumpfloch-Saga. Etwas skeptisch fing ich an sie zu lesen. Das Resultat: Glückliche Schreianfälle, als Band 8.2 erschien. ;)
    Seitdem bin ich einer der größten Fans der Sumpfloch-Saga und von einem gewissen Halbvampir besonders! Ich kann es kaum erwarten, bis der nächste Band herauskommt, auch wenn die Freude etwas getrübt wird, da das wohl der letzte Teil sein wird...
    Viel Spaß beim Schreiben! Hier noch ein selbst erfundener Sumpfloch-Witz:
    Welche Kameras haben sie in Amuylett?
    Eine Yu Kon!
    LG Pascal (weiblich)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Naja, dass du der größte Fan bist bezweifle ich. Der bin ich doch schon.
      Scarlett M

      Löschen
    2. Liebe Pascal, haha, der Witz ist wirklich gut, den muss ich mir merken und irgendwann zitieren! Du magst einen gewissen Halbvampir? Ja, Viego ist etwas Besonderes und hat auch ganz besondere Fans - das habe ich schon beobachtet. Sie haben immer Humor! Es betrübt mich auch, dass das nun der letzte Teil sein soll, und ich hoffe, es wollen noch mehr Bücher über diese Figuren (oder einige davon) geschrieben werden. Selbst entscheiden kann ich das komischerweise nicht allein (den Eindruck habe ich in letzter Zeit) - die Bücher entscheiden, ob sie entstehen wollen oder nicht. Viele liebe Grüße Halo

      Löschen
  8. Liebe Halo,
    Ich freue mich so wie alle auch mega auf die neuen bücher, eigentlich kann ich es gar nicht abwarten...
    Aschenkindel ist einfach die allerallerschönste Liebesgeschichte der Welt und sumpflochsaga sowieso die beste Reihe ( das steht ja nicht zur debatte) und IMMER mitreißend. Es wäre so perfekt wenn es jetzt auch noch irgendwann eine Verfilmung gäbe...
    Eine Bitte: falls amuylett untergeht, lass lisandra bitte nicht auf ewig allein zurück

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für die Vorfreude :-D! Lisandra bliebe immerhin die Flucht in die Zauberzeit und vielleicht Silberklinge und Dandelia Pimbel als Gesellschaft - aber es gibt sicherlich schönere Alternativen. Wir werden sehen ... Noch einmal vielen Dank für das schöne Lob und liebe Grüße Halo

      Löschen
  9. Was ich unbedingt Mal sagen wollte-ich liebe auch B.U.N.T.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich - ja, ich mag dieses Blatt auch!

      Löschen
  10. Antworten
    1. Es is eine Zeitung und wenn ich es richtig in Erinnerung hab, bedeutet es "Bahnbrechendes und Neues aus Tolois".

      Löschen
    2. Ja, das stimmt, es ist eine Zeitschrift und die Buchstaben bedeuten: "Beliebtes, Unerhörtes und Neues aus Tolois". Tatsächlich ist es aber ein Klatschblatt mit Skandalgeschichten, die größtenteils erfunden sind.

      Löschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.